Events

2.5. - 13.6. | 19:30 Uhr | Glaubensgrundkurs

Wann?

donnerstags

02.05. | 09.05. | 16.05. | 23.05. |

06.06. |13.06. |

jeweils 19.30 Uhr

 

Wo?

Freie evangelische Gemeinde

Poststraße 33

40764 Langenfeld

Der Kurs findet im Foyer des Gemeindehauses statt.

Kontakt?

Pastor i.R. Wolfgang Ortmann

Telefon: 0212 64579891

Email: wolfgang.ortmann@feg.de

Kosten?

Die Teilnahme am Alphakurs ist kostenlos!

Eine Anmeldung ist notwendig.



11.5.2019 | 10:30-17:00 Uhr | "Kostbar"- Ein Tag für Frauen (Marburg)

KOSTBAR – ein Wort, das viele Gedanken auslösen kann. Da fallen uns vielleicht Menschen ein, Be- ziehungen, aber auch Erinnerungen können kostbar sein und natürlich Besitz wie Schmuck, Bekleidung, unser Zuhause... Um diese Dinge zu bekommen, investieren wir oft viel. Und wie ist es mit deinem Glauben? Gehört er zu dem, was dir wirklich kost- bar ist? Darf er dich etwas kosten? Jesus sagt, dass das Reich Gottes so kostbar ist, dass es sich lohnt, alles andere dafür aufzugeben...

Von diesem Thema wollen wir uns herausfordern lassen und laden dich herzlich ein, mit dabei zu sein. Inspirierende Referate, mitreißende Musik, ein Theaterstück und nicht zuletzt die Begegnungen mit vielen Frauen aus ganz Deutschland werden diesen Tag zu einem kostbaren Erlebnis machen und uns im Glauben stärken.

 

Unter anderem mit diesen Seminaren:

 

Kräuterführungen mit heimischen Heil- und Wildkräutern im Hoffnungsgarten

Referentin: Ruth Pfenninghaus

Ich bin so frei – abgeschminkt, vernarbt, wunderschön

Referentin: Ille Ochs

So geliebt bist Du

Referentin: Anne Löwen

Entspannt leben und sich gesund fühlen – Ganzheitliche Tipps für den Alltag

Referent: Dietmar Pfenninghaus

Da wo Du bist, ist Reich Gottes

Referentin: Dorothea Erlach

 

Wo: Evangeliumshalle Marburg-Wehrda, Oberweg 60, 35041 Marburg

Wann: 11. Mai 2019, 10:30-17:00 Uhr

Link zur Veranstaltungsseite: https://frauen-feg.de/tag-fuer-frauen/

 

Alle Angebote des FeG Frauenbundes: https://frauen.feg.de

Kontakt: Renate Holte 

E-Mail: Renate.Holte@t-online.de

Telefon: 02171/41298


18.05.-19.05. | Internationales Kinder- und Familienfest Langenfeld

Im Mai nimmt die FeG Langenfeld wieder an einem der wichtigsten Langenfelder Feste teil.


Rückblick


13.4.2019 | 20:00 Uhr | Konzert 2Flügel


„Freiwillig übernommenes Leiden hat verändernde Kraft“

 

Unter dieser Überschrift erinnerte 2Flügel mit Liedern und Geschichten von Liebe und Leid an die Passion Jesu‘, an das Feuer seiner Liebe und vom Leben angesichts des Todes.

 

Das Konzert war ausverkauft und 150 Gemeindemitglieder, Freunde und zahlreiche Gäste lauschten gespannt den Liedern und Geschichten, die Christina Brudereck in Worten und Benjamin Seipel am Flügel ergänzt von Susanne König vortrugen.

 

Getragen von der Kraft der kommenden Karwoche hatte der Abend eine ganz besonders emotionale Stimmung. Mit anrührenden Geschichten aus dem Leben, der des Jungen in Irland, dem die Unsinnigkeit des Konfessionskrieges auf einem Konzert der Band U2 bewusst wurde, und der Lebensgeschichte von Anon und Mya Suu aus Indien, wurde jedem Zuhörer eindrücklich klar, welche Bedeutung der Satz "Freiwillig übernommenes Leiden hat verändernde Kraft" wirklich hat. 

Die Zuhörer wurden Teil des Abends, während sie mit Christina und Benjamin alte traditionelle Lieder sangen. Von "Gott ist die Liebe" über "Jesus Christus starb für mich" bis zu "Schweigen müssen nun die Feinde" wurden alte Choräle und Taizé Weisen gesungen.

 

Hans-Walter Nagel, der Organisator des Konzerts, hat den Abend moderiert und am Ende alle Teilnehmer mit dem Hinweis auf die anstehenden Gottesdienste in die Karwoche geleitet. Herzlichen Dank an alle Helfer, die den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben!

 

2Flügel, die bereits in den Vorjahren unsere Gäste waren, haben die Stimmung dieser Zeit eindrucksvoll aufgenommen und mit uns gelebt, und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit ihnen und unseren Gästen.

Christina Brudereck
Christina Brudereck
Benjamin Seipel
Benjamin Seipel
Hans-Walter Nagel
Hans-Walter Nagel
Benjamin Seipel, Christina Brudereck, Susanne König
Benjamin Seipel, Christina Brudereck, Susanne König
Benjamin Seipel, Christina Brudereck, Hans-Walter Nagel, Susanne König
Benjamin Seipel, Christina Brudereck, Hans-Walter Nagel, Susanne König

Wer 2Flügel verpasst hat oder sie einfach noch einmal hören muss, der findet alle weiteren Termine unter: http://www.termine.2fluegel.de/


23.3.2019 Missionale KölnMesse

KölnMesse, Halle 11, Congress-Centrum Ost, Eintritt frei.

Kontakte: Hannelore Peglau, Dieter Böhl, Christiane und Hans-Christian Arndt


14.3.2019 ACK Forum: Grenzen-los? Bedeutung von Grenzen für Menschen

Ein Forum der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Langenfeld in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Langenfeld.
Es soll bei dem Thema neben geographischen Grenzen (Flüchtlingsproblematik) auch um innere, persönliche Grenzen des einzelnen Menschen, um Grenzen in Beziehungen, Grenzsetzungen in der Erziehung etc. sowie um Folgen mangelnder Grenzziehungen (Orientierungslosigkeit, Übergriffigkeit) gehen - ein weites Feld, das Dr. Wunsch auch in seinen Publikationen und bei diversen Auftritten in WDR-Sendungen behandelt hat.

Referent: Dr. Albert Wunsch, Erziehungswissenschaftler, Neuss

Podium: Anne Becker, ev. Berufschulpfarrerin
Dr. Michael Hipp, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
Edwin Pütz, Jugendrichter
Frank Schneider, Bürgermeister der Stadt Langenfeld

Moderation: Thomas Gutmann, Lokalredakteur der Rheinischen Post, Langenfeld/Hilden

 

Keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist frei. Die Plätze sind begrenzt.

 

 


27.01.2019 11:30 Neujahrsempfang mit Gottesdienst

Aus Anlass des schon 10 Jahre zurückliegenden Baus der FEG an der Poststraße 33, sowie wegen des "Rollenwechsels" von Paster Wolfgang Ortmann, feierten wir Ende Januar einen Neujahrsempfang mit Gästen, Sekt, Musik und Gottesdienst.


13.-18.01.2019 19:30 Allianz-Gebetswoche

Ungezählte Christen in vielen Ländern weltweit treffen sich in dieser Zeit zum Gebet. Bei uns in Langenfeld werden sich wieder verschieden freikirchliche Gemeinden an der Gebetswoche beteiligen. Sie steht im Jahr 2019 unter dem Thema: „Einheit leben lernen“.


Weihnachten!!!

An den Adventschor der am 2. Advent und zu Heiligabend sang:

 

Ihr Lieben,

 

danke für euer Mitmachen am Heiligen Abend. Ich fand’s musikalisch gut. Mit tollem Sound. Und ich bekam ich die Rückmeldung, dass wir Ausstrahlung hatten. Das ist ja noch viel wichtiger.

 

Also, freuen wir uns darüber. Seien wir dankbar, dass Gott uns (hoffentlich zum Segen für die Zuhörenden) gebraucht hat.

 

Frohe Festtage weiterhin und herzliche Grüße,   

Hans-Walter

 


14.12. Weihnachtsfeier Crosskids

Bei schöner Weihnachtsbeleuchtung trafen Crosskids und Helfer an schön gedeckter Tafel in der Jugendhalle zusammen. Nach dem leckeren Essen wurden Adventslieder gesungen, und ein Weihnachtsbaum für den Eingangsbereich der Kirche gebastelt.

 

Danke für den schönen Abend, und danke an alle Helfer der Crosskids!

 

Frohe Weihnachten!



21.11.2018 Buß- und Bettag


24.11.2018 8-17 Uhr Stille & Gebet

Da nicht alle mit diesem Angebot vertraut sind, ein kurzer Hinweis:

 

Wenn wir mit Gott ein vertrautes Gespräch führen wollen, dann kann ein geschützter Raum und Ruhe sehr hilfreich sein. Diese Hilfestellung wollen wir bei "Stille&Gebet" anbieten.

  

Zwei Punkte sind kennzeichnend:

Zum einen werden verschiedene Themen/Stationen vorbereitet. Sie entscheiden, über welches dieser Themen Sie mit Gott ins Gespräch kommen wollen. Wenn Sie Ihr eigenes Thema mitbringen, oder einfach nur schweigen möchten, ist das natürlich auch möglich.

 

Zum zweiten: Sie wählen, wie lange und ob Sie das alleine oder zusammen mit anderen tun wollen.


31.10.2018 (Reformationstag) 20Uhr Konzert "Luther&Lindenberg - Zwei Deutsche für ein Halleluja"

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 20 h (Reformationstag)

 

In der Freie evangelische Gemeinde, Poststraße 33
(Nähe S-Bahn Langenfeld-Rheinland)

 

Eintritt 5 € / U18 frei

Vorverkauf über 0157-88102883

 

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Langenfeld

 

Ausschnitt der Rheinischen Post, 30.10.2018


23.9. - 24.10.2018 Vortragsreihe Lebensfragen


8.9.2018 Café International - Familienfest

Babylonisches Sprachgewirr in der Poststraße
Internationales Familienfest des Café International.


Waren wir 150, 200 oder mehr? Mit Sicherheit lässt es sich nicht mehr sagen, denn bei so viel Kommen und Gehen, Hin und Her mit Rollern und Rädern ist zählen nicht so einfach.

 

Eine strahlende September-Sonne lieferte uns auf jeden Fall den passenden Rahmen für ein fröhliches und ausgelassenes Zusammensein mit
Popcorn, Stockbrot und Hot Dogs.