Herzlich Willkommen...


...bei der Freien evangelischen Gemeinde in Langenfeld im Rheinland!

 

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Gemeinde und das Gemeindeleben. Informieren Sie sich über unsere regelmäßigen Veranstaltungen und besondere Events.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie beispielsweise zum Gottesdienst in unserem Gemeindezentrum  in der Poststraße 33 in Langenfeld persönlich begrüßen könnten...


Unser nächster Gottesdienst

Sonntag, 27.10.2019, 10:00 Uhr

Missionsgottesdienst

Predigt: Simon Diercks

 

Alle weiteren Gottesdiensttermine und alle wichtigen Infos zu unseren Gottesdiensten finden Sie hier.


LIGHT HOME – WORSHIP | 27.10.2019 | FeG Monheim

Die FeG Monheim veranstaltet einen Jugendgottesdienst am 28.10.2019 um 18:00 Uhr in der Bowling World Monheim. Sie schreiben: "Wir lieben es Gott zu feiern und IHM die Ehre zu geben. Wir hören die Lieder durch eine LIVE-Band und können die Texte (Gebete) direkt über eine Leinwand/Beamer (oder LED-Wand) mitsingen. Sei unbedingt dabei. Zwischendurch beten wir auch frei oder zusammen. Unser Format LIGHT HOME orientiert sich an Jugendgottesdiensten wie B.A.S.E. aus Köln, Fulda und Frankfurt sowie UPDATE Gottesdienst in Düsseldorf. Viele Jugendliche feiern dort Jesus. Du auch? Dann freuen wir uns, wenn Du kommst."


Unterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung des Interreligiösen Dialoges in Langenfeld

Am 3. Oktober 2019 unterzeichneten zehn Langenfelder Religionsgemeinschaften im Rahmen des Festaktes eine Charta des Interreligiösen Dialoges in Langenfeld, die auf ein faires und verständnisvolles Miteinander der Menschen in unserer Stadt aufbaut. Für die FeG Langenfeld wurde die Erklärung von Julia Putzier und Wolfgang Ortmann unterzeichnet. Der Wortlaut der gemeinsamen Erklärung findet sich auf einem Plakat in unserem Gemeindehaus und auch zum Download unter den Fotos.

Download
Gemeinsame Erklärung des Interreligiösen
Adobe Acrobat Dokument 617.5 KB

Seminarankündigung

„Schützen und Begleiten - Initiative zum Schutz vor Gewalt und Missbrauch“ am Donnerstag, dem 07. November 2019 um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum der FeG Brühl. Wie kann die Gemeinde zu einem sicheren Ort werden, an dem Kinder und Jugendliche ihre eigene Persönlichkeit und den Glauben an Jesus entwickeln können? Wie können wir als Gemeinde unsere guten Strukturen und Beziehungen vor möglichem Missbrauch schützen?

 

Der Rheinische Kreis der FeG als Veranstalter des Seminars hat Andreas Schlüter, Bundessekretär Junge Generation und Referent Jugend aus Witten, dafür gewinnen können. 

Download
Schützen und Begleiten - Initiative zum Schutz vor Gewalt und Missbrauch
Flyer zum Download
Flyer_DIN-Lang_FeGBrühl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Info zu regelmäßigen Angeboten der Gemeinde...

Sehen, welche besonderen Dinge geplant sind...

Nachrichten aus der Gemeinde ...

Predigten zum Download