Herzlich Willkommen...


...bei der Freien evangelischen Gemeinde in Langenfeld im Rheinland!

 

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Gemeinde und das Gemeindeleben. Informieren Sie sich über unsere regelmäßigen Veranstaltungen und besondere Events.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie beispielsweise zum Gottesdienst in unserem Gemeindezentrum  in der Poststraße 33 in Langenfeld persönlich begrüßen könnten...


Corona und unsere Gemeinde

Bis auf weiteres können wir leider bedingt durch die Corona-Virus Situation keine Gottesdienste und andere Veranstaltungen anbieten. Alle wichtigen Hinweise und Hilfestellungen in der aktuellen Situation finden Sie hier oder klicken auf den Menüpunkt Corona Info.


Die FeG in der Presse

Am 17. April 2020 ist ein guter Artikel über die FeG Langenfeld in der Rheinischen Post erschienen. https://rp-online.de/nrw/staedte/langenfeld/freie-evangelische-gemeinde-besteht-25-jahre_aid-50090803


Verbundenheit | Begeisterung | Orientierung


Unsere nächsten Gottesdienste

Alle wichtigen Infos zu unseren Gottesdiensten finden Sie hier.

 

Der Sonntagsgottesdienst dauert ca. 1,5 Stunden. 

 

Im Umfeld der Gemeinde befinden sich normalerweise genügend Parkplätze; rechnen Sie mit einen Fußweg von ca. 5 Minuten.

 

Sollten Sie einmal etwas zu spät kommen, dann sind unsere Türen zwar schon geschlossen, aber nicht für Sie verschlossen. Kommen Sie einfach leise herein, ein Platz ist für Sie da.


25 Jahre FeG Langenfeld


Im Januar 1995 wurde die Freie evangelische Gemeinde Langenfeld gegründet. Aus nur wenigen Christen, die sich zunächst am Immigrather Platz getroffen haben ist eine wachsende Gemeinde geworden, die seit über 10 Jahren in der "roten Kirche" in der Poststraße 33 ihr Zuhause gefunden hat. Am 2. Februar 2020 haben wir das schöne Jubiläum mit Gott im Kreise der Gemeindemitglieder und Freunde feiern dürfen. Zahlreiche Gäste aus der Stadt und anderen Gemeinden sind unserer Einladung gefolgt. Wir haben uns sehr über die Zusprache und die Grußworte gefreut.


Unterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung des Interreligiösen Dialoges in Langenfeld

Am 3. Oktober 2019 unterzeichneten zehn Langenfelder Religionsgemeinschaften im Rahmen des Festaktes eine Charta des Interreligiösen Dialoges in Langenfeld, die auf ein faires und verständnisvolles Miteinander der Menschen in unserer Stadt aufbaut. Für die FeG Langenfeld wurde die Erklärung von Julia Putzier und Wolfgang Ortmann unterzeichnet. Der Wortlaut der gemeinsamen Erklärung findet sich auf einem Plakat in unserem Gemeindehaus und auch zum Download unter den Fotos.

Download
Gemeinsame Erklärung des Interreligiösen
Adobe Acrobat Dokument 617.5 KB

Info zu regelmäßigen Angeboten der Gemeinde...

Sehen, welche besonderen Dinge geplant sind...

Nachrichten aus der Gemeinde ...

Predigten zum Download