Männerkreis


Geselligkeit, Austauschen, Besinnlichkeit,

Sport, Kultur und einfach auch Mal über den Tellerrand hinweg schauen haben wir

im Blickpunkt des Männerkreises der FEG Langenfeld.

Wir treffen uns normalerweise am ersten Donnerstag des Monats um 19:00 Uhr. Treff- oder Ausgangspunkt ist meist das Gemeindehaus der FEG in der Poststraße 33.

Willkommen sind alle Herren, jünger oder älter, die neugierig und aktiv einen Abend miteinander gestalten möchten, mal lebhaft, mal etwas ruhiger.



Unser Aktivitätsprogramm 2017 ist zusammengestellt. Spannend, erfrischend und auch etwas nachdenklich soll es werden. Hier ein kleiner Auszug:

  • Nicht weit von Langenfeld in Barmen gab es 1934 eine wichtige theologische Erklärung der evangelischen Kirche sich gegen die Einflüsse der Nazi zu erwehren. Mehr dazu beabsichtigen wir in der Dauerausstellung der Gemarker Kirche in Barmen zu erfahren.
  • Sportlich wird es mit einer Fahrradtour nach Monheim mit einem Besuch der Marienkapelle. Viele von uns kennen sie sicherlich vom Vorbeifahren, aber bei dieser Gelegenheit werden wir mehr erfahren.
  • Moderne Landwirtschaft wird vielerseits kritisiert. Wissen wir aber wirklich wie ein modernen Betrieb heute geführt wird und wie ernst Nachhaltigkeit genommen wird? Nun, das werden wir bei einem Besuch auf einem rheinischen Bauernhof in erfahren.
  • Spaß wird uns bestimmt bei all den genannten Veranstaltungen begleiten, aber wir haben uns auch einen kreativen Spaß-Abend ausgedacht. Da müssen wir aber alle ran, mit Schnippeln, Brutzeln, Abschmecken und am Ende beim Schlemmern.

Ansprechpartner:

Klaus Kirsch

E-mail: kmkirsch@web.de

Tel: 02173/2699303

 

Detlev Katzwinkel

E-mail: katzwinkel@feg.de